IGS Einbeck Polenaustausch – Schüler kulturell unterwegs

In den Morgenstunden ging es los und zog sich bis in den Abend. Am 2. Mai erlebten 22 polnische Austauschschüler*innen aus Twardogóra mit ihren 22 deutschen IGS-Schülern des 8. Jahrgangs die vielfältigen Angebote der Konzert- und Kulturfreund Einbeck e.V. Los … ...weiterlesen

Das Rad ist rund – wir machen es bunt!

Bunt, kreativ und voller Ideen sind die entstandenen Radspeichen für die Kunstinstallation im Rahmen des Mobiliätsjahres.

Das Team von YoungART Einbeck wird in Kooperation mit dem Hof Wolper aus Salzderhelden die von den Kindern bemalten Räder zeitnah aufstellen, damit die … ...weiterlesen

Kreative Kunstwerke zu „Einbeck bewegt!“

Im Themenjahr Mobilität hat sich das Team von YoungART Einbeck einiges rund um Räder ausgedacht und präsentiert ab Mai in Kooperation mit dem Hof Wolper aus Salzderhelden eine Kunstinstallation, damit die Rad fahrenden Besucher unserer Stadt mit dem Themenjahr begrüßt … ...weiterlesen

MONSTERMÄSSIGE GRAFFITIS „Mehr als cool!“

Klack, klack, klack tönte die Dose und bunt wurde es, als ein Dutzend Kinder in der Jungen Linde beim Graffiti Workshop mit coke.one fantastische Werke geschaffen haben. Marc ist mit vielen Werken im Rahmen der Street Art Meile schon sehr … ...weiterlesen

9. Street Art Meile @Einbecker Brauhaus AG

Danke an Frank Bertram für den coolen Blogbeitrag!

...weiterlesen

Osteraktion 2014: Teil 1 – Mach die Welt zu (d)einer Leinwand

Osteraktion Teil 1:
[…]

Am Ostersamstag hat die Jugendinitiative „Young Art Einbeck“ ihre Ostertradition fortgesetzt und sehr anschaulich gleich drei aufwendige Kunst-Installationen in der Langen Brücke und auf dem Einbecker Marktplatz präsentiert. Es handelte sich in diesem Jahr geradezu um ...weiterlesen

Osteraktion 2014: Teil 2 – Blick unter den Schuh

Osteraktion Teil 2:

[…]

In der zweiten Gruppe um Mitinitiator Volker Stix wurde kunstvoll und mutig ein lokales Reizthema dargestellt, das für vorübereilende Passanten zunächst nicht zu sehen war. Aufgebaut worden war auf dem Marktplatz ein aus drei Bauzäunen geschlossenes … ...weiterlesen

Osteraktion 2014: Teil 3 – Kükenmord

Osteraktion Teil 3:
[…]
Gleich nebenan sind bei der Young Art Gruppe um Rainer Michael Hartje hunderte Küken in Lebensgefahr geraten. Es ist seit Jahrzehnten gängige Praxis, dass bei der industriellen Eier- und Hähnchefleichproduktion männlichen Küken gleich nach dem Schlüpfen … ...weiterlesen