pARTicia

Steckbrief

  • Künstlername: pARTicia (früher bekannt als KenART)
  • bürgerlicher Name: Patricia Magdalene Keil
  • Ort: ich lebe im FachwerkFünfeck – Einbeck

Kontaktmöglichkeiten:

Warum bist Du künstlerisch aktiv?

Ich bin Patricia ­Magdalene Keil und seit 2011 ­Denkmalaktivistin.

Über Kunst- & Kulturprojekte setze ich mich für die Wahrnehmung und ­Wertschätzung von ­Geschichte und Baukultur ein. Besonders liebe ich Fachwerk in allen Ausprägungen. Im Rahmen der letzten Jahre konnte ich im Rahmen der Street Art Meile verschiedene Murals mit geschichtlichen Hintergründen gestalten.

Ihr trefft mich regelmäßig in meinen Geschäft FachwerkHooray…
#FachwerkHooray – Marktplatz 31

Aktiv für YoungArt:

Klein Schnitger zu Schulzeiten – wir sagen DANKE

Was wäre die Einbecker Street Art Meile ohne Schnitger mit seinen fulminanten Hubarbeitsbühnen? Nun, vielleicht eine der größten Austellungen im Bereich der 3D Bodenmalerei ;-)

Aber zum Glück steht uns seit vielen Jahren die Firma W. Schnitger GmbH aus Northeim … ...weiterlesen

Einbeck

2024: stadtpARTie

2023: 10 Jahre Kunsthaus – Missing LINK

2022 Tag des offenen Denkmals – Ausstellung „Stumme Zeugen“

stadtpARTie 2019 – Rückkehr der Luft

SAM 2017 Frida-Mobil

Worldwide

2024: Stadtgeschichte erwacht zum Leben – Die Lohgerber

Zu C-Zeiten hielten wir Künstler den Atem an – und hörten Kunst…

Ulrich Drees hat mich interviewt und einen Podcast produziert – schaut doch mal bei kulturis vorbei: kulturis.online

Kleinere Aktionen mit Young Art in der Region

Mündener Kunstnetz – meine ersten Werke wurden hier präsentiert

DenkmalKunst – KunstDenkmal