18.08. – 20.08.2017

Die StreetArt-Meile fand 2017 vom 18.08. bis zum 20.08 wieder parallel zum FinE-Festival in der Innenstadt Einbecks statt.

Geboten wurden aufregende Spots und Künstler aus der ganzen Welt. Mit Segway Touren, Fahren in den historischen Bussen des PS.SPEICHER und weiteren Mobilitätskonzepten zogen viele Kunstbegeisterte entlang der Street-Art-Meile.

Auch zu Fuß wurde die StreetArt-Meile gern erkundet. Die Künstler haben teilweise schon am Donnerstagnachmittag mit ihrer kreativen Arbeit begonnen. Ab Freitag gab es dann zu jeder Tageszeit Action an den Spots. Unten findet Ihr mehr Infos zu den Spots und allen Künstlern. Eine Karte mit allen Spots 2017 findet ihr hier.

Die StreetArt-Meile wird durch Young Art in Einbeck organisiert und ist seit 2014 das kreative Schwester-Event des Festival in Einbeck – kurz FinE. Neben 10 Bands und zahlreichen Solokünstlern, die auf zwei Bühnen auch 2017 die Festivalbesucher wieder begeisterten, haben auf dem Festivalgelände noch viele weitere Angebote für Unterhaltung, Spaß und Aktion gesorgt.

Die SAM wird ausschließlich durch Spenden und viele freiwillige Helfer ermöglicht. Alle Künstler arbeiten ohne Honorar! Wir freuen uns über jede Spende. An den Spots wurden auch dieses Jahr wieder erfreut Einzelspenden entgegengenommen.

0Days0Hours0Minutes

Folgenden Künstlern konnte zur SAM2017 bei der kreativen Arbeit über die Schulter geschaut werden:

ArtSpots 2017

Unsere Förderer und Sponsoren