,

Rekordversuch im Kükenbasteln… ;-)

Young Art steuert mit großen Zielen auf das Osterfest zu

Am Samstag dieser Woche, den 05. April 2014 treffen sich in der TangoBrücke wieder die Jugendlichen der Initiative „Young Art in Einbeck“. Zum einen wird das Näh-Café geöffnet sein und zum anderen werden auch weiterhin aus einfarbigen Holzstühlen kleine Kunstwerke gefertigt. Neben diesen regelmäßigen Aktionen soll am Samstag dieser Woche jedoch vor allem eines angegangen werden: Kükenbasteln!
Das Ziel ist, mit begeisterten Kindern und Erwachsenen möglichst viele kleine hübsche Küken aus Papier zu falten. Hierzu gibt es verschiedene Faltanleitungen, die von ganz einfach bis durchaus kompliziert reichen. Die Jugendlichen von Young Art möchten zu diesem Kükenbasteln jeden einladen, der Lust und Spaß am gemeinsamen Basteln hat und dabei helfen möchte, einen neuen Rekord in dieser Basteldisziplin aufzustellen. Am Ende geht es allerdings nicht nur um Rekordabsichten, denn die Papierküken werden genau eine Woche später für eine spannende Kunstinstallation von Young Art in der Einbecker Innenstadt benötigt.
Material wie gelbes Papier und Farben sind vorhanden, dürfen aber gerne auch noch zusätzlich mitgebracht werden. Über viele helfende Hände würden sich die Young Artler sehr freuen; ob Jung oder Alt – alle sind herzlich eingeladen. Ab 10:30 Uhr wird das Basteln am Samstag, den 05. April in der TangoBrücke starten. Rückfragen zum Kükenbasteln und auch zu anderen Aktionen von Young Art werden telefonisch unter 05561 / 79 39 580 gerne beantwortet. Und hier auch gleich noch speziell zu dieser Voroster-Aktion eine Faltanleitung zum Download

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.