Angelo Artmond

Mit Angelo Artmond zog in gewisser Weise die Street-Art in Einbeck ein. Er war der erste Mann der Stunde bei Young Art immer, wenn es um Graffitikunst ging. Ende November 2012, als für Einbecker Jugendliche ganz plötzlich und ganz heiß die Frage diskutiert wurde, wie es wohl um die Zukunft des städtlichen „Haus der Jugend“ stünde, da diskutierten die Young Artler kurzerhand, wie man dem Abriss des „Haus der Jugend“ denn wohl mit Kunst begegnen könnte. Es entstand das erste haushohe Graffiti in Einbeck. Und es fand durchaus gehörigen Anklang in der Bürgerschaft und der Einbecker Politik. Zur SAM 2017 wird die inzwischen von Young Art als PS.WALL  bezeichnete Wand nun neu gestaltet. Seitens der Entscheider im PS.SPEICHER und der von Kornhausstiftung fiel in diesem Zusammenhang ein durchaus gewichtiger Satz: „Wir haben schon länger darüber nachgedacht, dass dieses Bild am ehemaligen Haus der Jugend erhalten bleiben sollte. Wir betrachten es durchaus als ein Stück Zeitgeschichte.“ Respekt dem Künstler Angelo Artmond und dennoch wollen wir nun mit der Zeit gehen und die bedrohliche Abrissbirne an der Giebelwand durch ein neues, sicherlich freudigeres Bild ersetzen. Auf einem der ersten Blogeinträge hier auf unserer Young Art Seite kann man ein durch KiT Youth geführte Interview zum ersten großen Einbecker Artspot nachlesen.

Steckbrief

  • Künstlername: Artmond
  • Name: führe seit 20 Jahren nur noch meinen Künstlernamen
  • Alter: so um die 40
  • Wohnort: Berlin, Hamburg und sehr gerne auch in der Gegen um Einbeck

Kontaktmöglichkeiten:

  • Ihr erreicht mich am besten über mein Handy

Warum bist Du künstlerisch aktiv?

Ich möchte mit meinen Bildern Leute zum Nachdenken anregen. Wichtig ich mir aber auch, triste Wände fröhlicher zu gestalten und vor allem auch Kinder zu erreichen.

Triste Wände, die mit Bildern verschönert werden, nehmen die Spannung aus dem Alltag.

Graffiti ist eine Kunstform, bei der ich Tiefe zum Ausdruck bringen kann. Das ist so, wie jeden Tag einen Apfel essen.

Aktiv für YoungArt:

Einbeck

SAM 2017 SchwimmbART

SAM 2015 Almstadthaus

SAM 2015 Bushaltestelle